Prime Capital AG: neues Aufsichtsratsmitglied Dr. Horst Goß

Frankfurt, 15. Oktober 2020

Der unabhängige Asset Manager und Finanzdienstleister Prime Capital AG beruft Dr. Horst Goß neu in den Aufsichtsrat.

Dr. Goß (57) ist Board Member der BTV-Gruppe und war dort über 20 Jahre Co-Geschäftsführer und CIO des weltweit aktiven Family Office in München. Er zeichnete verantwortlich für die gesamte Asset Allokation, Anlagestrategien und Managerauswahl für weltweite Investitionen in liquide und alternative Kapitalanlagen. Zuvor war Dr. Goß Abteilungsleiter im Firmenkundengeschäft der HypoVereinsbank sowie als Berater für McKinsey & Co. in Frankfurt und Warschau, mit Fokus auf Banken und Versicherungen, tätig. Er ist Diplom-Wirtschaftsinformatiker und promovierte zum Dr. rer. pol. im Bereich volkswirtschaftliche Finanzthemen. Dr. Goß ist zudem sehr aktiv im Non-Profit-Bereich, u. a. als Mitgründer des sozialen Risikokapital-Gebers BonVenture sowie als Mitglied des Stiftungsrates der Max-Planck-Förderstiftung.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Goß. Mit 20 Jahren Investmenterfahrung in liquiden und vor allem Alternativen Investments gehört er zu den renommiertesten Praktikern in Deutschland. Dr. Goß hat eine große Anzahl von Asset-Managern geprüft und ausgewählt und hat sich mit seinem Team einen sehr erfolgreichen Ruf in Deutschland erworben. Er hat das Konzept des Endowment-Investing nach Deutschland geholt und erfolgreich umgesetzt. Wir sind überzeugt, dass er ein wichtiger Sparringspartner in unseren Aktivitäten im Absolute Return-Bereich sowie in den verschiedenen Private Market-Assetklassen sein wird. Von seiner Erfahrung und seinem Wissen werden wir profitieren „, sagt Wolfgang Stolz, Aufsichtsratsvorsitzender von Prime Capital.

Dr. Horst Goß ersetzt ab Anfang Oktober 2020 Herrn Axel Pfeil (67), der seit 2009 Mitglied des Aufsichtsrats von Prime Capital AG war. Zuvor war Pfeil u. a. Bereichsvorstand der Deutsche Bank AG und Vorsitzender des Vorstands der DB Investor. Seit einigen Jahren ist er selbständiger Unternehmer und Investor. „Mit Axel Pfeil hatten wir einen wichtigen Partner für die Unternehmensstrukturierung in unseren Reihen. Wir danken ihm sehr für seine Loyalität und seinen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens in den vergangenen 11 Jahren“, ergänzt Wolfgang Stolz.

Mit der Berufung von Dr. Goß sind die Veränderungen im Aufsichtsrat von Prime Capital abgeschlossen. „Wir haben in den letzten Monaten viel daran gearbeitet, den Aufsichtsrat mit neuen erfahrenen und sich ergänzenden Personen zu besetzen. Mit Wolfgang Stolz als ehemaligem CEO, Dr. Michael Drill mit seiner umfangreichen Erfahrung in strategischen Fragestellungen, sowie Dr. Horst Goß als Investmentprofi haben wir eine optimale Kombination gefunden. Das Vorstands-Team und ich freuen uns auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren“, führt Andreas Kalusche, CEO von Prime Capital, aus.

 

Über Prime Capital:
——————————

Prime Capital ist ein unabhängiger Asset Manager und Finanzdienstleister. Die Gesellschaft hat sich auf das Management von Alternativen Assetklassen spezialisiert, mit ausgewiesener Expertise in den Bereichen Absolute Return, Infrastruktur einschließlich Erneuerbarer Energien und Private Debt. Des Weiteren bietet die Gesellschaft Asset Management Outsourcing sowie Access Solutions an. Prime Capital wurde im Februar 2006 gegründet, beschäftigt in Frankfurt und Luxemburg rund 100 Mitarbeiter und unterliegt der Regulierung von BaFin und CSSF.

Derzeit werden von Prime Capital Assets in Höhe von rund EUR 17,7 Milliarden gemanagt und verwaltet (Stand: 30.06.2020).

Für weitere Informationen, Zitate oder Gesprächsanfragen wenden Sie sich bitte an:

Prime Capital AG
Andreas Kalusche, Vorstand
Tel: 0049 69 9686 984 36
andreas.kalusche@primecapital-ag.com
www.primecapital-ag.com

Print